Iurratio Redaktion (Zeitschrift)

139 BEITRÄGE 0 Kommentare

Wunderwaffe Prädikatsjurist?

Wunderwaffe Prädikatsjurist? Warum auch eine 3 eine Nummer 1 sein kann

Berufsspecial M&A: Interview mit Dr. Schneider-Brodtmann

Im Rahmen des Berufsspecials zum M&A sprach Iurratio mit Herrn Dr. Jörg Schneider-Brodtmann, personalverantwortlicher Partner bei Menold Bezler, über die Anforderungen einer mittelständigen Kanzlei an junge Juristen, die sich für eine Karriere im M&A interessieren. Darüber hinaus befragten wir Herrn Vladimir Cutura, seit 2012 Partner bei Menold Bezler, über seine Erfahrungen zur Karriere im Tätigkeitsschwerpunkt Gesellschaftsrecht und M&A.

Grundlagen der Unternehmensbesteuerung – Eine Gegenüberstellung der laufenden Besteuerung von Personen-...

von Verena Luck, B.Sc., LL.M. oec. und Dipl. Kfm. Sebastian Löhr, LL.M. oec. (beide Köln) Steuern sind Geldleistungen, die nicht eine Gegenleistung für eine besondere...

Professionelles Management von M&A-Transaktionen

Sponsored Article: Professionelles Management von M&A-Transaktionen Kann man das studieren? von Dr. Markus Gerhard, aus dem Archiv von "Iurratio - die Zeitschrift für junge Juristen" Die...

„Iurratio – die Zeitschrift für junge Juristen“ Ausgabe 1/2017 – kostenloser...

Ausgabe 1/2017 kostenlos herunterladen Hier könnt Ihr die Ausgabe 1/2017 von Iurratio - die Zeitschrift für junge Juristen kostenlos als PDF herunterladen. Vorwort der Ausgabe Liebe Leser, das...

Die Sportschiedsgerichtsbarkeit nach dem Urteil des BGH im Pechstein-Verfahren

von Prof. Dr. Peter W. Heermann, LL.M. (Univ. of Wisconsin)* A. Einleitung Die Schadensersatzklage der Eisschnellläuferin Claudia Pechstein gegen den internationalen Fachverband für Eisschnelllauf (ISU), zu...

Ausschreibung von Medienrechten an Sportveranstaltungen im Lichte des Kartellrechts

Eine Fallbearbeitung von Prof. Dr. Peter W. Heermann, LL.M. (Univ. of Wisconsin)* Sachverhalt: Der deutsche Sportverband S vertritt hierzulande landesweit, aber auch europa- und weltweit allein...

Iurratio Ausgabe 4-2016 (kostenloser PDF-Download)

  Exklusivpartner: Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Vorwort zur Ausgabe 4/2016 (PDF-Download): "Liebe Leser, diese Ausgabe befasst sich mit dem Sportrecht, einer Querschnittsmaterie, die verschiedene klassische Rechtsgebiete betrifft und gerade...

Gesellschaftsrecht – Wie geht das denn?

Teil 1: Gesellschaftsrecht im europäischen Kontext - IPR; die britische LtD und die Auswirkungen auf die Rechtsform der GmbH und die Einführung der "UG"

Die gesellschaftsrechtliche Beratung und Prozessführung in einer Großkanzlei

Nachwuchsjuristen, die es reizt, Mandanten rund um den Globus in bestimmten Rechtsgebieten zu beraten, sind in einer internationalen Großkanzlei gut aufgehoben. Und wer sich...