Jannina Schäffer

31 BEITRÄGE 0 Kommentare
Dipl. Jur. Jannina Schäffer hat ihr 1. Staatsexamen erfolgreich an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgelegt und war nebenbei viele Jahre für den Verlag C.H.BECK tätig. Inzwischen ist sie Referendarin am LG Stuttgart. Sie ist seit Anfang 2015 Mitarbeiterin von Iurratio – juristische Nachwuchsförderung.

Interview: „Nationalität spielt bei Kriminalität keine Rolle“

WDR.de hat mit dem bekannten Kriminologen Christian Pfeiffer gesprochen. Im Interview ging es unter anderem um die Frage, ob Ausländer bzw. Flüchtlinge und Menschen...

Die 12 wichtigsten Grundrechts-Definitionen

In Tür 7 des Iurratio-Adventskalenders möchten wir Euch 12 wichtige Grundrechts-Definitionen vorstellen. Selbstverständlich besteht das Jurastudium nicht nur aus Schemata und Definitionen, doch gerade...

Iurratio-Adventskalender Türchen 5: OLG Hamm: Weihnachtsartikel dürfen sonntags nicht im Gartencenter...

Für Tür 5 unseres Iurratio-Adventskalenders haben wir Euch ein kurioses Urteil herausgesucht. Das Oberlandesgerichts Hamm hat bereits 2013 ein nicht sehr weihnachtliches Urteil getroffen....

Der Iurratio-Adventskalender 2016 – Türchen 3: 12 kostenlose Online-Skripte für das...

In Tür 3 unseres Iurratio-Adventskalenders möchten wir Euch 12 kostenlose Online-Skripte für das Zivilrecht vorstellen. Neben Kommentaren und Lehrbüchern werden Jurastudierenden im Buchhandel auch...

Iurratio-Adventskalender Türchen 1 – Die 24 wichtigsten Definitionen für das Strafrecht

In Tür 1 des Iurratio-Adventskalenders möchten wir Euch 24 wichtige Definitionen aus dem Strafrecht an die Hand geben. Selbstverständlich besteht das Jurastudium nicht nur...

Nobelpreis für Vertragstheoretiker

Seit 1901 wird jährlich der Nobelpreis in den Kategorien Physik, Chemie, Medizin, Literatur und Frieden verliehen. Die Auszeichnung wurde von dem schwedischen Erfinder und...

Kuriose Fakten Recht – Unnützes Wissen für Juristen und andere Menschen...

Rezension: „Kuriose Fakten Recht - Unnützes Wissen für Juristen und andere Menschen mit Humor“ Seit diesem Monat gibt es das Buch „Kuriose Fakten Recht -...

JURA – Unwort des Jahres 2016 – die Auswertung

Ganz im Sinne der Intention des Erfinders möchten wir jährlich das JURA-UNWORT DES JAHRES wählen, um auf sprachliche Verschleierungen im juristischen Bereich und justizielle...

JURA – Unwort des Jahres 2016 – die 15 Nominierten

Seit 1991 wird in Deutschland das „Unwort des Jahres“ gewählt. Die Idee für diese sprachkritische Aktion stammt von dem deutschen Germanist Horst Dieter Schlosser. Die...

Internet Memes und die Juristerei

Wie Memes die juristische Welt erobern und gleichzeitig Probleme mit dem Urheberrecht bereiten: Gerne werden Juristen als humorloses Völkchen dargestellt, das zum Lachen den nächsten...