Das Speyer-Semester

380
Teilen

Während des Referendariats besteht die Möglichkeit ein verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer zu belegen. Inwiefern profitiere ich von einem Semester in Speyer? Wer kann es belegen? Ist das Speyer-Semester in jeder Stadion möglich? Die wichtigsten Informationen habe ich hier für euch zusammengestellt. 

Allgemeines zum Speyer-Semester  

Fazit

Das Speyer-Semester bietet die Chance und Möglichkeit sich während des Referendariats vertiefend mit verwaltungsrechtlichen Thematiken zu befassen und individuelle Schwerpunkte zu setzen.

Im Rahmen dieses Ergänzungsstudium besteht die Möglichkeit sich gezielt auf bestimmte Berufsfelder vorzubereiten und mit Rechtsreferendaren aus ganz Deutschland in Kontakt zu kommen. Die drei Monate während des Speyer-Semesters sind eine sehr lehrreiche, intensive und empfehlenswerte Zeit.


Anzeige Banner (728x90)